PolishGerman
Średniowieczny Wrocław

Stadtführung Nr. 003

Das mittelalterliches Breslau (3,5 h)

„Das mittelalterliches Breslau“ 3,5-stündiger Spaziergang auf den Spuren der Sträflinge des 15. Jahrhunderts. Die schönsten romanischen und gotischen Denkmäler der Stadt. Ein Ausflug mit Besichtigung des historischen Rathauses, des Doms und Blick auf die Stadt von der Hexenbrücke. Auf Wunsch Besichtigung des Mausoleums der schlesischen Piasten.

Überblick

  • Stadtührung-Nummer – Nr. 003 (Deutsch)
  • Dauer – Bis 3,5 Stunden
  • Startzeit – Zu vereinbaren
  • Wochentag – Täglich
  • Art der Führung – Stadtrundgang mit Guide
  • Treffpunkt – Marktplatz, am Alten Rathaus, an der Bären-Skulptur
  • Ende – Marktplatz oder Dominsel

Reserviere jetzt!

Preis

  • Fremdenführer Deutsch – 499 zl/Gruppe
  • (Kleingruppe bis 3-4 Personen – 349 zl)
  • Tourguide-System auf Wunsch – 249 zl
  • Eintritte:
  • Breslauer Rathaus 20 zł/Pers.
  • Büßerbrücke 15 zl/Pers.
  • Piasten-Mausoleum 15 zl/Pers.

Programm*

  1. Breslauer Marktplatz, Treffen mit dem Stadtführer
    Schweidnitzer Keller – das älteste Restaurant Breslaus!
    Erste mittelalterliche Brauerei in der Stadt!
  2. Das Rathaus mit dem mittelalterlichen Pranger
  3. Handelsleben der Breslauer im Mittelalter! (Salzmarkt und Stadtwaage)
  4. St. Elizabeth Kirche und der höchste Turm der Stadt
    Die Legende über den Absturz der Kirchentürmen!
    Die Legende über den Kaufmann Rindfleisch!
  5. Altes Stadtgefängnis
  6. Piastenmausoleum (Reservierung erforderlich, Eintritt möglich)
    14 Grabsteine der polnischen Adelsfamilie von der schlesischen Dynastie
  7. St. Vincent Kirche, heute Ortodoxkirche
    Hochberg-Kapelle (NEU restauriert!)
  8. Marienkirche auf dem Sand und Universitätsbibliothek
  9. Spaziergang durch die mittelalterliche Dominsel
  10. Dom St. Johannes, Besichtigung der Innenräume
    schöner Blick vom Turm, Fahrstuhl zum Aufsichtsplattform)
    Legende über den Klössetor und Kopf in der Mauer
  11. St. Ägidius Kirche, ohne Besichtigung
    Die älteste romanische Kirche Breslaus!
  12. St. Maria Magdalena Kirche
    Das Romanische Portal aus Oybin (Sehenswert!)
    Das schönste romanische Eingangsportal in der Stadt!
    Die Legende über Der Armen Sünderglocke und Hexenbrücke
  13. Ende der Stadtführung

*Das Programm, die Reihenfolge und die Anzahl der besuchten Orte auf der Route hängt von der Gruppe und ihrer Kondition ab.

Miejsce Spotkania

 

Treffpunkt an der Bären-Skulptur!

Route auf dem Stadtplan

Hast du Fragen?

Schreibe uns: kontakt@wroclawcitytour.pl
Schicke eine SMS/WhatsApp: +48 513 946 946
Ruf uns an: +48 513 946 946