PolishGermanEnglish

Auf der Hexenbrücke (Maria Magdalena Kirche)

Mrz 20, 2022

Eine weitere Perle von Breslau …
„Kirche ST. MARIA MAGDALENA“
neben dem Breslauer Dom
– eine Kirche mit großer Geschichte …
Ab 1523 die erste protestantische Kirche in Breslau.
Während des Krieges 1945 verlor sie ihre Helme an beiden Türmen und eine Minenexplosion riss den Südturm weg.
Von der „Brücke der Buße“ genannt „Brücke der Hexen“ – ein schöner Blick auf die Altstadt.

Ein Besuch der Kirche ist eine Zeitreise in das ehemalige Breslau, … das monumentale romanische Ołbiński-Portal, mittelalterliche Epitaphien, Grabsteine ​​und eine Kanzel.
Nach der berühmten „Sünderglocke“, die im Südturm hing, blieb nur eine schöne und dunkle Legende …
Hörenswert…

Aus unserem Blog

MEHR LESEN

Mit dem Dampfer auf der Oder…

Mit dem Dampfer auf der Oder…

Das schöne Wetter nutzend, unternehmen wir heute eine wunderschöne Kreuzfahrt auf der Oder auf dem leistungsstarken Passagierschiff "Wratislavia". Das Schiff fährt von Bulwar K. Dunikowski ab. Gut gelaunt begrüßt die Crew alle Passagiere an Bord des Schiffes. Es ist...

mehr lesen
Mit Besuch im 4-Kuppel-Pavillon

Mit Besuch im 4-Kuppel-Pavillon

An diesem Tag besuchen wir das neu eröffnete "Museum für zeitgenössische Kunst in Wrocław", das sich im restaurierten historischen Vier-Kuppel-Pavillon befindet. Der Bau wurde zwischen August 1912 und Februar 1913 von der Firma Schlesische Beton Baugesellschaft nach...

mehr lesen
Besuch in der Breslauer Brauerei

Besuch in der Breslauer Brauerei

Heute testen wir das Wrocławer Bier der Brauerei „100 Mostów“ in der ul. Jana Długosza 2.Die Brauerei liegt zwar abseits der Touristenpfade – aber ein Besuch lohnt sich! In der Nähe der ehemals größten Breslauer „Piasten-Brauerei“ gelegen – heute ist sie der Stolz...

mehr lesen