PolishGermanEnglish

Mit Besuch im Architekturmuseum

Mrz 25, 2022

Ein weiteres Juwel aus Breslau!
„ARCHITEKTURMUSEUM“ im ehemaligen Bernhardinerkloster, errichtet in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts.

Es lohnt sich, eine halbe Stunde lang ins Mittelalter zu gehen …
1945 wurde die Klosteranlage erheblich beschädigt – aber bis in die 1960er Jahre wurde das Ganze wieder aufgebaut … 1974 wurden das Bernhardinerkloster und die ehemalige Kirche St. Der Bernhardiner von Siena wurde in das Architekturmuseum umgewandelt.
Immer wieder kommen und verschwinden Ausstellungen – doch ein Blick ins Innere und die Atmosphäre des ehemaligen Klosters lohnt sich hier.

Die größte der Ausstellungen ist die Ausstellung alter Öfen.

Interessantes!
Demnächst gibt es im Museum eine Ausstellung mit alten Möbeln aus Breslau, ein Privatsammler aus den USA hat dem Museum ein von Hans Poelzig entworfenes Original-Möbelset geschenkt! … der einzige erhaltene weltweit.
Poelzig war einer der herausragendsten Architekten Breslaus, aber auch Deutschlands und Europas. Sein größtes Werk in Wrocław ist zum Beispiel der Bau der historischen Ausstellung in Wrocław, der sog Pavillon mit vier Kuppeln.

Aus unserem Blog

MEHR LESEN

Mit dem Dampfer auf der Oder…

Mit dem Dampfer auf der Oder…

Das schöne Wetter nutzend, unternehmen wir heute eine wunderschöne Kreuzfahrt auf der Oder auf dem leistungsstarken Passagierschiff "Wratislavia". Das Schiff fährt von Bulwar K. Dunikowski ab. Gut gelaunt begrüßt die Crew alle Passagiere an Bord des Schiffes. Es ist...

mehr lesen
Mit Besuch im 4-Kuppel-Pavillon

Mit Besuch im 4-Kuppel-Pavillon

An diesem Tag besuchen wir das neu eröffnete "Museum für zeitgenössische Kunst in Wrocław", das sich im restaurierten historischen Vier-Kuppel-Pavillon befindet. Der Bau wurde zwischen August 1912 und Februar 1913 von der Firma Schlesische Beton Baugesellschaft nach...

mehr lesen
Besuch in der Breslauer Brauerei

Besuch in der Breslauer Brauerei

Heute testen wir das Wrocławer Bier der Brauerei „100 Mostów“ in der ul. Jana Długosza 2.Die Brauerei liegt zwar abseits der Touristenpfade – aber ein Besuch lohnt sich! In der Nähe der ehemals größten Breslauer „Piasten-Brauerei“ gelegen – heute ist sie der Stolz...

mehr lesen